info

Wie in der letzten Fakultätsratssitzung besprochen, liegt jetzt für die Archivvorlage das Standardlayout vor.

Die Idee dabei ist, dass zukünftig an der Architekturfakultät alle Semesterarbeiten in jedem Fach neben den üblichen Medien, wie Plänen und Modellen, als Doppelseite in Druckform und als digitales Dokument auf dem Server der Fakultät unter: Vorlagen / Abgaben abzugeben sind.

Die Studierenden sind angehalten, ihre Studienarbeit darin in prägnanter Textform und in wenigen, ausgewählten Bildern zu präsentieren.

Dies ermöglicht der Fakultät eine kontinuierliche Archivierung und schnelle Auswahl der Studienarbeiten für verschiedene Veröffentlichungen in Katalogen und anderen Medien.

Die dazu notwendigen Vorlagen (Intro als PDF, Schriftfonds und Standardlayout in Indesign) sind auf dem Server der Fakultät unter: Vorlagen / Archivvorlage und auf der Homepage der Hochschule zu finden.

Advertisements

documenta


Gruppenreferate

1. Stadtgeschichte historisch:
Schröttle, Bachhammer, Fritsch

2. Die Architektur der Documenta
Kraibühler, Wels, Schöffmann

3. Architekten und Einzelbauwerke in Kassel
Gerth, Hillebrand, Kargus

4. Sakralbauten
Eder, Bayer, Gajda, Babyn

5. Temporäre Architektur als Baugattung
Napoles, Pihale

6. Vergleichsbauten zum Wettbewerbsthema
Wondre

ereignis

Architektur zwischen Landart und Konzeptkunst

Die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts sahen nicht nur in der Architektur visionäre und utopische Entwicklungen. Vor allem in den bildenden Künsten entstanden aus einem geschärften gesellschaftspolitischen Bewusstsein heraus neue Avantgardebewegungen. Die Gruppierungen mit Namen wie Minimal Art, Landart, Arte povera, Konzeptkunst, oder später Environmental Art sind manchmal schwer voneinander zu trennen, es einte sie aber der Widerstand gegen den kommerziellen Kunstbetrieb sowie das Primat der Idee, des Konzeptes über der handwerklichen Ausführung des Kunstobjekts. Seit ihrer Entstehung beobachten wir eine kreative Wechselwirkung zwischen den neuen Kunstrichtungen und dem wesentlich trägeren Medium der Architektur. An dieser Schnittstelle werden experimentell und zeitnah Antworten auf aktuelle Fragestellungen versucht und fundamentale Positionen radikal formuliert. Diese schwer fassbaren aber sinnlich virulenten Ränder der Raumproduktion generieren Neues, potentielles Rohmaterial für künftige Architektur.

Programm

6.4.2011
Magdalena Jetelová (München / Prag)
Kunst im Kontext der Architektur

13.4.2011
Christian Hasucha (Berlin)
Temporäre Interventionen
Die Kunst des Satellitären

4.5.2011
Damjan Popelar (Ljubljana)
Dialogue through Opposites

11.5.2011
Folke Köbberling / Martin Kaltwasser (Berlin)
Ressource Stadt

18.5.2011
Marco Casagrande (Turku / Taipei)
Commedia dell’architettura
Design Follows Drama

25.5.2011
Robert Huber (München / Berlin / Shanghai)
Bestandsverpflanzung
Architektur als Performance

7.6.2011 (Dienstag)
Per Ritzler (Oslo)
Architectonic Interventions
National Tourist Routes in Norway

ergebnisse

sehr geehrte studierende im masterstudiengang,
der master_blog ist als kommunikationsplattform seit einem semester im netz.
wir moechten sie bitten von ihren ergebnissen in den verschiedenen modulen im ws 2010/11 min. je 1 gutes jpg an den blog_master zur veroeffentlichung zu uebermitteln.
so koennte die plattform tatsaechlich auch inhalte und projekte des studiengangs zeigen und damit auch zur diskussion stellen.
vielen dank fuer eine schnelle reaktion.
einen guten semesterstart wuenscht
prof. j. weber

thesis


Zulassung Masterthesis SS 2011
Montag 21.03.11, Raum 105

09.00 Uhr – Wimmer Elisa
Zentrum für Aktion und Begegnung

09.25 Uhr – Gutsche Thorsten
conglomerate – Naturparkzentrum Nagelfluhkette

09.50 Uhr – Kapahnke Julia
Zusammenleben Neue Wohnformen
Mehrgenerationenwohnen in ländlicher Umgebung

10.15 Uhr – Brey Maximilian
Haus der Bürgerbeteiligung
Mediation Dokumentation

10.40 Uhr – Philipp Sebastian
Kunstfluss Passau

11.05 Uhr – Rzezacz Thomas
Parktheater Plauen

11.30 Uhr – Giebel Naemi
Dorfentwicklung in Graubünden – CH

11.55 Uhr – Buck Oliver
Erweiterung Limnologische Station Iffeldorf

12.20 Uhr – Zauchner Maximilian
Ein Familienhaus

12.45 Uhr – Eder Martina
Kunst-Werk-Stadt

die broschüren zum jeweiligen thema sind in fünffacher ausfertigung vorzulegen. bitte beschränken sie ihre unterlagen bei diesem termin auf
die papierform.

hongkong


Teilnehmerliste

Betreuer: Prof. Jörg Weber

Raum 213 / 10.00 Uhr

Hofmann Isabell
Baillet Théo
Antweiler Gabriel
Burcin Eshaghi
Frank Fabian
Schwarzmeier Isabella
Hurle Michaela
Pfeifer Mark-Oliver
Ertl Verena
Aminian Rana
von Trotha Franziska
Hurle Michaela

projekt management


Teilnehmerliste

Betreuer: LB Heueis

Raum 213 / 09.30 Uhr / 25.03.2011

Balabanov Ivan
Buck Oliver
Frank Fabian
Fritsch Florian
Gerth Stephan
Hillebrand David
Jansen Antje-Svea
Konrad Eva
Lang Daniela
Lenyushyna Anna
Przebierala Erik
Schöttl Sabine
Schröttle Manuel
Steinhoff Martina
Tebrake Sarah
Westermeier Robert
Wondre Michael

visualize


Teilnehmerliste

Betreuer: LB Friederike Straub

Raum 212 / 10.00 Uhr / 22.03.2011

Aminian Rana
Antweiler Gabriel
Babyn Emest
Gutsche Thorsten
Kargus Sonja
Konrad Eva
Marquardt Esther
Pihale Daniel
Ranner Franziska
Schöttl Sabine
Westermeier Robert
Wimmer Michaela

archicad


Teilnehmerliste

Betreuer: LB Evelyn Franke

CAD_Labor / 09.00 Uhr / 25.03.2011

Buck Oliver
Eder Nina
Gerth Stephan
Hillebrand David
Kraibühler Mathias
Lenyushyna Anna
Mazziotta Annunziato
Müller Christine
Nápoles Rangel Verónica
Ostermair Nadine
Ostermair Julia
Steinhoff Martina
Tebrake Sarah
Wels Andreas
Wimmer Michaela
Wondre Michael

werkstoffe textur struktur


Teilnehmerliste

Betreuer: Prof. Heinz Fischer

Raum 214 / 11.45 Uhr / 22.03.2011

Aminian Rana
Babyn Emest
Bachhammer Karl
Burcin Eshagi
Eder Nina
Gajda Karolina
Gerth Stephan
Hillebrand David
Holzer Lisa
Kargus Sonja
Konrad Eva
Lenyushyna Anna
Nápoles Rangel Verónica
von Trotha Franziska

minimal art


Teilnehmerliste

Betreuer: LB Dr. Antonia Gruhn-Zimmermann

Raum 213 / 14.00 Uhr / 23.03.2011

Bachhammer Karl
Balabanov Ivan
Eder Martina
Ertl Verena
Hofmann Isabell
Holzer Lisa
Jansen Antje-Svea
Konrad Eva
Kraibühler Mathias
Lang Daniela
Marquardt Ester
Mazziotta Annunziato
Pihale Daniel
Przebierala Erik
Schwarzmeier Isabella
Wels Andreas
Wondre Michael

open space – open scale


Teilnehmerliste

Betreuer: LB Susanne Burger

Raum 214 / 14.00 Uhr / Freitag 15.04.11

Babyn Emest
Balabanov Ivan
Bayer Theresia
Ertl Verena
Fritsch Florian
Gajda Karolina
Gerth Stephan
Gutsche Thorsten
Hillebrand David
Hofmann Isabell
Kraibühler Mathias
Lenyushyna Anna
Przebierala Erik
Vuong Silvia
Wels Andreas

natural light + artificial light


Teilnehmerliste

Betreuer: LB Franz Wimmer

Raum 208 / 17.30 Uhr / 23.03.2011

Babyn Emest
Bachhammer Karl
Baillet Thèo
Eder Martina
Eder Nina
Gerth Stephan
Hillebrand David
Holzer Lisa
Mazziotta Annunziato
Philipp Sebastian
Röckers Matthias
Schwarzmeier Isabella
Wondre Michael